Kursbeschreibungen

Der Unterricht erfolgt nach der Methode Viniyoga nach T.K.V. Desikachar, dem Sohn von Sri T. Krishnamacharya. Jede Lektion wird schrittweise und variantenreich aufgebaut, so dass man jedesmal in Abhängigkeit von der Tagesbefindlichkeit entscheiden kann, was und wie man üben möchte. Denn jetzt.yoga. ist dem Individuum angepasst.

 

Alle Klassen sprechen Körper, Atmung und Geist an. Das zentrale Element ist immer die bewusste Verbindung von Atmung und Bewegung. Auch die Meditation fliesst in allen Kursen mit ein. Ebenso finden Entspannungsübungen und Visualisierungen ihren Platz. Jede Klasse besteht aus maximal 10 Teilnehmern.

Allgemeine Yoga-Klassen

Viniyoga macht es möglich, dass Anfänger und Fortgeschrittene die allgemeinen Yoga-Klassen besuchen können. 

Selbst wenn ein Vinyasa (Abfolge von Asanas) mal Sprünge oder vermehrte Lagenwechsel (vom Liegen in den Stand und umgekehrt) beinhaltet, werden immer Varianten angeboten, um den einzelnen Bedürfnissen gerecht zu werden. Dasselbe gilt für die Unerfahrenen in Atemtechniken oder Meditation. Einmal fängt jeder an.

Yoga im Alter

Es ist nie zu spät, um mit Yoga zu beginnen. Wenn dich in der Pensionierung - oder auch schon vorher - die Neugier packt, bist du hier genau richtig. 

Bewegungseinschränkungen oder Schmerzen sind kein Hindernis, um Yoga zu üben. Denn Yoga kann Beschwerden lindern, die Muskelkraft erhalten oder aufbauen, Koordination fördern und geistig fit halten.

Das Angebot richtet sich ausschliesslich an "Golden Ager", also Menschen im besten Alter.

Yoga im Büro / Privatunterricht

Wenn du lieber zuhause oder im Büro Yoga machen möchtest, so ist der Privatunterricht oder in einer Gruppe mit Freunden oder Arbeitskollegen vielleicht das Richtige für dich. 

 

Das kann entweder bei dir zuhause oder im Büro sein. Je nach Verfügbarkeit des Raums in unseres Yoga-Studios ist der Unterricht auch hier möglich.

 

Melde dich für eine unverbindliche Anfrage: hier@jetztyoga.ch

> Kursbeschreibungen

> Kursorte

> Preise