Yogatherapie

In der Yogatherapie sind es gleichermassen Therapeutin und Klient, die einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg der Therapie beitragen. Der Therapeut erstellt anhand des Erstgesprächs eine massgeschneiderte Yoga-Praxis, also ein individuelles Yoga-Programm), das der Klient zuhause übt. Es ist eine prozessorientierte Methode, d.h. die Praxis wird über die Dauer der Therapie fortlaufend an die sich ändernden Umstände und Befindlichkeiten des Klienten angepasst. Dies geschieht im kontinuierlichen Dialog zwischen Therapeutin und Klient. Es sind seine Rückmeldungen, welche die geeigneten Anpassungen erst ermöglichen.

 

Als Ergänzung zur Schulmedizin oder anderen Methoden eignet sich Yogatherapie für körperliche Anliegen genauso wie für psychische und emotionale Herausforderungen. Interessante Artikel zur Yogatherapie geben einen Eindruck von der Arbeit dieser Therapieform: 

Yogatherapie Baden. Yogatherapie Wettingen.

Vorgehen

Die massgeschneiderte Yoga-Praxis wird aus verschiedenen Elementen zusammengestellt: Körperübungen, Atemübungen, Achtsamkeitsübungen / Meditation. Es können, müssen aber nicht immer alle vorkommen - auch hier gilt, dass sich die Yoga-Praxis ausschliesslich am Klient und seinen individuellen Bedürfnissen orientiert. In der Regel verläuft ein Therapiezyklus über sechs Sitzungen, so dass die Praxis immer wieder modifiziert und an veränderte Befindlichkeiten und Bedürfnisse angepasst werden kann. 

 

Der Klient merkt sehr bald, wie sehr er auf sein Befinden Einfluss nehmen kann, indem er seine persönlichen Ressourcen erkennt und nutzen lernt. Er wird sein eigener Experte.

 

Wer mehr Details über die Methode Yogatherapie erfahren möchte, dem gibt folgender Artikel aus der Viveka (Hefte für Yoga) einen sehr guten Überblick: Heilmethode Yoga

Preise

60min à CHF 120

Normalerweise dauert eine Sitzung 60min. Nur die Erstkonsultation nimmt etwas mehr Zeit in Anspruch (ca. 75-90min).

Kontakt

Bei Interesse an einer Yogatherapie melde dich unter hier@jetztyoga.ch oder 076 813 31 93, sei es zur Klärung offener Fragen oder zu einer Terminvereinbarung.